Datenblatt CP8800
Fotographieren

Technische Daten

Nikon Coolpix 8800

 

 

Auflösung

3.264 x 2.448 Bildpunkte

 

2.592 x 1.944 Bildpunkte

 

2.048 x 1.536 Bildpunkte

 

1.600 x 1.200 Bildpunkte

 

640 x 480 Bildpunkte

 

 

Farbtiefe

k. A.

 

 

Sensor   

2/3" RGB-CCD-Chip mit 8.000.000 Bildpunkten

 

 

Dateiformat

JPEG (.jpg), TIFF (.tif) oder RAW (Nikon-eigenes Rohdatenformat)

 

 

Speicherung nach DCF-Standard

ja

 

 

DPOF-Unterstützung

ja

 

 

Speicherung druckrelevanter Aufnahmeeinstellungen

Exif Print (EXIF 2.2)

 

 

Unterstützte Direkt-Druck-Verfahren

PictBridge

 

 

Flash-Speicher intern

k. A.

 

 

Wechselspeicher-Kompatibilität

CompactFlash Typ I

 

CompactFlash Typ II

 

Microdrive

 

 

Verbindung zum Computer

USB-Schnittstelle (Version 2.0 Hi-Speed)

 

 

Sonstige Anschlüsse

Anschluss für Netzgerät, PAL/NTSC-Videoausgang (umschaltbar), Audioausgang

 

 

Stromversorgung

1 x Lithiumionen-Akku Typ Kamera-spezifisch

 

Typ: EN-EL7

 

6 x Alkali-Batterie Typ AA (1,5 V)

 

mit optionalem Batterieteil MB-CP11

 

6 x Lithium-Batterie Typ AA (1,5 V)

 

mit optionalem Batterieteil MB-CP11

 

6 x NiCd-Akku Typ AA (1,2 V)

 

mit optionalem Batterieteil MB-CP11

 

6 x NiMH-Akku Typ AA (1,2 V)

 

mit optionalem Batterieteil MB-CP11

 

Netzgerät optional

 

 

 

 

 

 

Ausstattung

 

Wechselobjektivfassung

nein

 

 

Brennweite entsprechend 35-mm-Kleinbildformat

10-fach Zoom 35 bis 350 mm, zusätzliches digitales 4-fach Zoom

 

 

Filtergewinde

optional

 

 

Scharfstellung

Autofokus und manueller Fokus   

 

 

Schärfebereich

50 cm bis unendlich (Weitwinkel)

 

100 cm bis unendlich (Tele)

 

 

Nahaufnahmen/Makro

Mindestabstand 3 cm (Weitwinkel)

 

 

Lichtempfindlichkeit

ISO 50-200 (automatisch)

 

ISO 50/100/200/400 (manuell)

 

 

Belichtungssteuerung

Programmautomatik, Zeitautomatik, Blendenautomatik, Manuelle Belichtung

 

 

Verschluss

mechanisch und elektronisch (Kombination)

 

 

Belichtungszeiten

2 s bis 1/3.000 s (automatisch)

 

8 s bis 1/3.000 s (manuell)

 

1/30 s bis 1/8.000 s (nur bei niedriger Auflösung)

 

Bulb-Langzeitbelichtung

 

 

Blenden

F2,8 / F3,2 / F3,6 / F4 / F4,5 / F5 / F5,6 / F6,3 / F7,1 /8 (Weitwinkel)

 

F5,2 / F5,8 / F6,6 / F7,4 (Tele)

 

 

Manuelle Belichtungskorrektur

+/- 2 in 1/3 Stufen

 

 

Sucher

LCD-Monitor und LCD-Farbsucher mit Dioptrienausgleich (0,44"-LC-Sucher mit 235.000 Bildpunkten, -3 bis +1 dpt.)

 

 

LCD-Monitor

1,8" TFT-LCD-Monitor mit 134.000 Bildpunkten (mit Tageslichtbeleuchtung)

 

 

Blitzgerät eingebaut

ja, Blitz ein, Blitz aus, Automatikblitz, Funktion zur Vermeidung roter Augen, Aufhellblitz, Langzeitsynchronisation, Aufsteckschuh für externen Blitz, Blitz aufklappbar, iTTL-Blitzbelichtungsmessung und -steuerung (für internen und externen Blitz); Synchronisation auf den 1. oder 2. Verschlussvorhang (Effekt); Blitzbereitschaftsanzeige

 

 

Blitzreichweite

0,50 m bis 6,00 m (Weitwinkel)

 

1,00 m bis 3,00 m (Tele)

 

 

Selbstauslöser

3 s oder 10 s (wahlweise)

 

 

Fernsteuerung vom Rechner

ja, nur bestimmte Funktionen (alle von der Nikon-Capture-Software unterstützten Funktionen und Einstellungen)

 

 

Menüsprachen wählbar

Deutsch

 

 

Videoaufzeichnung

QuickTime-Movie-Format

 

640 x 480 Bildpunkte (30 Bilder pro Sekunde) oder 320 x 240 Bildpunkte (15 Bilder pro Sekunde) 320 x 240 Bildpunkte (5 Bilder pro Sekunde)

 

 

Sonstiges 

Belichtungsautomatiken für verschiedene Aufnahmesituationen (Porträt, Innenaufnahmen, Porträt bei Nacht, Strand/Schnee, Landschaft, Sonnenuntergang, Nachtaufnahme, Museum, Feuerwerk, Nahaufnahme, Dokumentkopie, Gegenlicht, Sport/Action, Dämmerung); manueller Weißabgleich für verschiedene Lichtverhältnisse einstellbar (automatisch, Tageslicht sonnig/bewölkt, Schatten, Glühlampenlicht, Leuchtstofflampenlicht, Blitzlicht, manuell, Weißabgleich-Feinkorrektur, Weißabgleichreihen); verschiedene Verfahren zur Belichtungsmessung (Matrix- bzw. Mehrfeldmessung über 256 Messfelder, mittenbetonte Integralmessung, Spotmessung, an AF-Messfeld verknüpfte Spotmessung); Belichtungsreihenfunktion in 3 Variationen (oder 5 Aufnahmen mit Belichtungsabständen von 1/3, 2/3 oder 1 LW); Serienbildfunktion, Serienbildmodus H mit max. 5 Aufnahmen @ 2,3 B/s, Serienbildmodus L mit max. 11 Aufnahmen @ 1,2 B/s, Ultra-Highspeed-Serienbildmodus mit max. 100 VGA @ 30 B/s, Last-5-Serienbildmodus mit 0,7 B/s; Intervallfunktion; Panoramaunterstü

 

 

 

 

 

 

Abmessungen und Gewicht

 

Abmessungen B x H x T

116 mm x 85 mm x 121 mm 

 

 

Gewicht

ca. 695 g (betriebsbereit)

 

 

 

 

 

 

Lieferumfang

 

serienmäßig

Coolpix 8800 Kamera

 

EN-EL7 (Li-Ion)-Akku

 

Akkuladegerät MH-56

 

USB-Kabel UC-E6 (156 cm lang)

 

Audio/Video-Kabel EG-CP14 (145 cm lang) mit USB-mini-B-Stecker (kameraseitig) und CINCH-Stecker (Audio/Video getrennt)

 

Objektivdeckel LC-CP15

 

Infrarot-Fernbedienung ML-L3

 

Kurzanleitung (DE/EN)

 

Handbuch ungekürzt (DE/EN)

 

Europaweite Herstellergarantie (1 Jahr)

 

Schulterriemen AN-E5000 (140 cm lang, 3 cm breit) mit Anti-Rutsch-Auflage

 

Kamerasoftware Nikon Picture Project 1.0 für Windows (98/2000/Me/XP) und für Macintosh (System X/oder höher)

 

 

optional

EN-EL7-Ersatzakku

 

Batteriegriff MB-CP11

 

Netzgerät EH-54

 

Wechselspeicherkarte

 

diverses Speicherkartenzubehör (Adapter, mobile Speicher usw.)

 

Vorsatzlinsenadapter UR-E17

 

Vorsatzlinsenadapter UR-E18

 

Fisheye-Konverter FC-E9

 

Tele-Konverter TC-E17ED

 

Weitwinkel-Konverter WM-E80

 

Gegenlichtblende HN-CP14

 

Coolpix-Filter FF-CP11NC/CPL/ND4

 

Nikon iTTL-Systemblitzgeräte (SB-600/800)

 

Weichtasche CS-CP21